Willkommen bei Wendepunkt e.V.

Wendepunkt e.V. engagiert sich für Respekt und Gewaltfreiheit in Erziehung, Partnerschaft und Sexualität. Als gewaltpräventive Einrichtung bietet er eine Vielzahl an Maßnahmen und Angeboten, um körperliche, psychische und sexuelle Grenzverletzungen früh zu erkennen, kompetent einzugreifen und für die Zukunft verhindern zu helfen. Unsere Angebote richten sich an Kinder und Jugendliche, Eltern und Familien sowie Fachkräfte.

Mehr über Wendepunkt erfahren |

Unsere Angebote

In unserem Traumazentrum helfen wir Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen, traumatische Erfahrungen zu bewältigen. Außerdem unterstützen wir Fachkräfte im Umgang mit traumatisierten Kindern und Jugendlichen. Zu unserem Traumazentrum gehört auch die für den Kreis Pinneberg zuständigen Beratungsstelle gegen den sexuellen Missbrauch. Als Facheinrichtung für den Kinderschutz unterstützen wir Familien in ihrem täglichen Leben durch Familien- und Erziehungshilfen – damit Kinder gesund wachsen können.

Neben dieser Arbeit ist es uns sehr wichtig, präventiv tätig zu sein. Wir haben verschiedene gewaltpräventive Angebote für Kindergärten und Schulen sowie Fachkräfte. Unsere Fachstelle Schutzkonzepte berät und unterstützt alle interessierten Personen und Einrichtungen aus Schleswig-Holstein bei der Entwicklung eines individuell zugeschnittenen Schutzkonzeptes.

Hinzu kommt die Ambulante Rückfallprophylaxe, die sich an Minderjährige und junge Erwachsene mit sexuell auffälligem Verhalten richtet – um zukünftige Übergriffe verhindern zu helfen.

Und unser Fortbildungszentrum (WFZ) hat ein breites Angebot an Fort- und Weiterbildungen für Fachkräfte aus dem Bildungssektor, der Jugendhilfe sowie dem Gesundheitswesen.

Aktuelles

Herbstaktion im Wendepunkt – Lichterbasteln

Bei der diesjährigen Herbstaktion des Wendepunktes hatten die Kinder (8-13) aus unseren Familienhilfen die Möglichkeiten, herbstlich bunte Lampen zu basteln und zu gestalten. Ein thematischer Schwerpunkt wurde dabei auf gesunden Schlaf gelegt: Wie schlaft ihr gut? Was hilft euch beim Einschlafen? Während des gemeinsamen Bastelns haben sich alle über diese Fragen intensiv ausgetauscht. Für ihre Weiterlesen…

Ingrid Kohlschmitt erhält Goldene Ehrennadel des Paritätischen Schleswig-Holstein

Die Überraschung war gelungen. Im Anschluss an die Jahreshauptversammlung der Mitglieder des Wendepunkt e.V. bekam die Gründerin und langjährige ehemalige Leiterin des Vereins, Ingrid Kohlschmitt, die Ehrennadel des Paritätischen (Wohlfahrtverbands) Schleswig-Holstein verliehen. Die Planungen und Organisation waren geheim gehalten worden. Als dann nach Ende der Sitzung plötzlich Ursula Schele, die Verbandsratsvorsitzende des Paritätischen S-H mit Weiterlesen…

Kostenlose Online-Fortbildung „Trauernde Kinder und Jugendliche begleiten“

Am Mittwoch, den 11. November von 10:00 Uhr bis 12:00 Uhr findet unsere kostenlose Online-Fortbildung statt: „Trauernde Kinder und Jugendliche begleiten“ Referentin: Elisabeth Hüttche (Dipl. Psychologin und Ausbilderin in der psychosozialen Notfallversorgung) Verlust und Trauer sind Themen, mit denen sich die meisten Menschen nicht gern beschäftigen, obwohl sie zum Leben dazu gehören und gerade im Weiterlesen…

Wechsel im Präventionsteam

Anja Wendland ist neue Leiterin unseres Fachbereichs Prävention und damit zuständig für die Bereiche Schulische Gewaltprävention und Prävention von sexualisierter Gewalt. Sie arbeitet zudem gemeinsam mit Dennis Blauert und Hanne Traulsen in unserer Fachstelle Schutzkonzepte, welche Konzepte für Einrichtungen entwickelt, durch die Kinder und Jugendliche vor Gewalt und sexuellen Übergriffen geschützt werden sollen. Frau Dr. Weiterlesen…

„Hier können die Schüler und Schülerinnen zeigen, wer sie sind und was sie können“

Kunstaktion des Wendepunkt e.V. zur Interkulturellen Woche Überall auf dem Boden liegen lebensgroße Pappfiguren, Farben, Scheren und Papierschnipsel. In dem großen Raum ist es überraschend ruhig – denn die insgesamt 16 Schülerinnen und Schülern sind voller Konzentration dabei, ihr Papp-Alter Ego bunt anzumalen, zu bekleben und zu verzieren. Die DaZ-Klasse (Deutsch als Zweitsprache) der Boje Weiterlesen…